Das Zervreila Restaurant ist bis min. 24. Oktober 2021 jeden Tag bei jedem Wetter offen.

Das Gasthaus Edelweiss am Dorfplatz von Vals gehört zu uns. Sie können dort den ganzen Tag und auch am Abend die traditionellen und bekanntenSchweizer Gerichte essen.

Das Edelweiss steht seit 122 Jahren am Dorfplatz. Die Einrichtung ist echt und Orginal. Das Lokal wird gehegt und gepflegt, so dass Sie die Stimmung und Gefühl der alten Zeit erleben dürfen.

Das Gasthaus Edelweiss bietet 14 Betten zu ganz günstigen Preisen an bester Lage an.

Sommer in Zervreila:

Seit 62 Jahren sorgen wir für stets beste Qualität.

Das Zervreila Restaurant ist im Sommer seit 62 Jahren jeden Tag bei jedem Wetter offen.

Im Winter bis Ostermontag öffnen wir  außer Montag und Dienstag jeden Tag.
Trotz sehr hohem Aufwand für die Winterbereitstellung/Dienstleistung bieten wir feine Gerichte und Getränke zu moderaten Preisen an.

Bei Schneebedeckter Straße vermieten wir Schlitten.

Informationen erteilen wir Ihnen gerne per mail: info@zervreila.ch oder telefonisch: 079 431 88 89

Ereichbar:

Mit der Gondelbahn fährt man ab Vals zur Bergstation Gadastatt. Von dort könnten Sie gemütlich in ca. 2 Stunden zu uns nach Zervreila Winterwandern.

Eine Variante ist mit dem eigenen Fahrzeug die 7 km zu fahren. Sie benötigen dafür 15 Minuten.

Die Strecke eignet sich ganz besonders für ambitionierte Fahrer, die ihre Fahrzeuge testen möchten. Die Straße ist durch den ganzen Winter Schneebedeckt. Moderne Fahrzeuge mit motivierten Fahrern dürften die Fahrt speziell genießen.

Aber Achtung!

Fahren Sie langsam, es gibt Gegenverkehr. Und achten Sie auf Schlittler.

Vor dem Restaurant stehen Parkplätze für den Privatverkehr zur Verfügung.

Die Fahrt mit dem Zervreila Shuttle (Winter) von Vals nach Zervreila oder von Zervreila nach Vals ist sehr empfehlenswert. Abfahrt in Vals Mi-So: 11:30/13:30/15:30

Im Sommer kann man fast jede Stunde jeden Tag mit dem Postauto nach Zervreila fahren.

Ein feines  Essen mit dem Genuss eines Original Zervreila Heidelbeerkuchens könnte Ihnen beim Eintreffen genau passen.

Für Gruppen – kleine und auch ganz große – haben wir spezielle Angebote.

Die Küche ist von 11:30 Uhr  durchgehend offen (Warme und kalte Küche)

Hausspezialität: Original Zervreila Heidelbeerkuchen,  Wildgerichte mit hausgemachtem Blaukraut,Valser Birnen und hausgemachten Spätzli, vegetarisches vom Feinsten, viel Bio, „Glögg“ unser einmalig guter Winterdrink.

Und dann im Winter ganz wichtig: Das bekannte Zervreila Vacherin Käsefondue mit wenig Wein und Bier. Ganz ohne Bindemittel! Luftig gerührt, fein abgeschmeckt und am Schluss mit einer Prise Natur-Natron noch bekömmlicher gerührt. Das lieben auch Ihre Kinder!

Auf Wunsch (Reservation) bieten wir das Valser Fondue mit der Käsemischung (Vorbestellung) von unserer Sennerei Vals an. Dieses Fondue bereiten wir mit feinem Weißwein (Fechy) zu. Die Mischung enthält zusätzlich Maizena als Bindemittel.

Und…der günstige Bananensplit ist jetzt noch billiger…