Das Restaurant Zervreila liegt an schönster Lage auf 1’850 Metern über Meer. 7 Kilometer südlich von Vals, direkt am Zervreila Stausee.

Im Jahr 1960 wurde das Restaurant Zervreila aus Holz von alten Häusern des ehemaligen Dörfchens Zervreila gebaut. Heute ist das Dorf im Stausee versunken, doch unser Restaurant erstrahlt seit dem Umbau von 1994 in schönstem Glanz. Geführt wird das Gasthaus mittlerweile in zweiter Generation Gartmann aus Vals.

Zervreila, dieser Name steht für Gastfreundschaft und Qualität auf höchster Stufe. Unser Team arbeitet hart, um Ihnen ein unvergessliches Erlebnis in einer ungewöhnlichen Umgebung zu bieten.
Zervreila steht für ein vielseitiges Angebot an Genüssen und Sportaktivitäten. Seien es die feinen kulinarischen Spezialitäten, die wilden Fahrten auf der Schlittelbahn oder mit dem Trottinett.
Zervreila bietet für jeden Geschmack einen Leckerbissen.
Zervreila bildet durch seine atemberaubende Bergwelt mit dem azurblauen Stausee, umrahmt von gewaltigen Felsformationen und Alpweiden, ein Ausflugsziel mit Besuchern aus der ganzen Welt.

 

Wir servieren nur Gerichte aus frischen, wenn möglich regionalen und biologischen Zutaten.