Das Zervreila Restaurant steht in die 45zigste Wintersaison.

Bis am 23. Dezember 2017 öffnen wir auf Bestellung täglich.

Ab 25. Dezember ist bis 7. Januar jeden Tag bei jedem Wetter offen (außer wenn die Zufahrt gesperrt ist).

Anschliessend ist das Zervreila Restaurant jeweils außer Montag jeden Tag offen.

Ausnahme: Bei Kettenobligatorium und oder geschlossenem Wanderweg von Gadastatt nach Zervreila .

Die Wintersaison dauert bis mindestens Ostermontag.

Der Zervreila Shuttle und die Gondelbahn helfen Ihnen um leichter zu uns zu kommen.

Spass macht die Winter-Anfahrt mit mit dem eigenen Fahrzeug. Da können Sie mal die Leistung Ihres Fahrzeugs und Ihr Können testen.

Eine lohnenswerte Variante ist die Fahrt mit der Gondelbahn von Vals nach Gadastatt, dann die 2 Stunden Wanderung zu uns.

Ein feines  Essen mit dem Genuss eines Original Zervreila Heidelbeerkuchens könnte Ihnen beim Eintreffen genau passen.

Für Gruppen – kleine und auch ganz große – haben wir spezielle Angebote.

Das Zervreila Restaurant ist bei genügender Beteiligung am Abend zum Essen/Fondue und Schlitteln geöffnet.

Hausspezialität: Original Zervreila Heidelbeerkuchen,  Wildgerichte mit hausgemachtem Blaukraut,Valser Birnen und hausgemachten Spätzli, vegetarisches vom Feinsten, viel Bio, „Glögg“ unser  Heißes Angebot in der Winterzeit, Eisthe mit Früchtespiess.