Seit Donnerstag, 8. November 2018 haben wir bis ca. Mitte Dezember Betriebsferien.

Für Anlässe/Reservationen zum Trinken und oder Essen öffnen wir auf Bestellung durchgehend tagsüber und am Abend gerne.

Im Winter ist das Restaurant wie immer bis min. Ostermontag geöffnet.

Am Abend finden die Schlittelpartys mit Nachtessen wieder statt.

 

Der Zervreila Shuttle bringt Sie mehrmals täglich nach Fahrplan zu uns. Gruppen bestellen am Besten das spezielle Angebot mit Busfahrt, Schlittenmiete und Rodel.

Informationen erteilen wir Ihnen gerne per mail: info@zervreila.ch oder telefonisch: 079 431 88 89

 

Mit der Gondelbahn fährt man ab Vals zur Bergstation Gadastatt. Von dort könnten Sie gemütlich in ca. 2 Stunden zu uns nach Zervreila wandern.

Eine Variante ist mit dem eigenen Fahrzeug die 7 km zu fahren. Sie benötigen dafür 15 Minuten.

Vor dem Restaurant steht ein Parkplatz für den Privatverkehr zur Verfügung.

Ein feines  Essen mit dem Genuss eines Original Zervreila Heidelbeerkuchens könnte Ihnen beim Eintreffen genau passen.

Für Gruppen – kleine und auch ganz große – haben wir spezielle Angebote. Reservation erforderlich.

Das Zervreila Restaurant ist bei genügender Beteiligung am Abend zum Essen geöffnet.

Hausspezialität: Original Zervreila Heidelbeerkuchen,  Wildgerichte mit hausgemachtem Blaukraut,Valser Birnen und hausgemachten Spätzli, vegetarisches vom Feinsten, viel Bio, „Glögg“ unser einmalig guter Winterdrink.

 

Und dann im Winter ganz wichtig: Das bekannte Zervreila Vacherin Käsefondue mit wenig Wein. Das lieben auch Ihre Kinder!

Selbstverständlich bieten wir auf Wunsch das Valser Fondue mit der Käsemischung von unserer Sennerei an.

Und…der günstige Bananensplit ist jetzt noch billiger…